Akt.:

Deutscher starb bei Alpinunfall in Lech

Deutscher starb bei Alpinunfall in Lech © BilderBox
Lech - Ein 68-jähriger deutscher Staatsbürger ist am Samstag in Lech bei einer Bergtour tödlich verunglückt.

Der Mann bestieg laut Vorarlberger Sicherheitsdirektion mit drei Begleitern die Braunarlspitze bei Lech. Beim Abstieg auf der Südseite stürzte er rund 30 Meter in die Tiefe und erlitt tödliche Schädelverletzungen. Einer der Begleiter alarmierte Hilfe. Der Notarzt konnte aber nur noch den Tod feststellen.

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Vorarlberg: 21-jähriger Deutscher bei Alpinunfall in Lech tödlich verunglückt
In Lech am Arlberg ist am Dienstag ein 21-jähriger Deutscher beim Wandern tödlich verunglückt. Der Mann wollte von [...] mehr »
Trügerische Idylle am Arlberg
Lech - Auf den ersten Blick wirkt Lech sehr beschaulich. Doch die Bewohner der Tourismusgemeinde haben mit einigen [...] mehr »
Juwelier in Lech ausgeraubt: Alarmfahndung eingeleitet
Mittwochnacht gegen 03:15 Uhr wurde in ein Juweliergeschäft in Lech eingebrochen. Eine Alarmfahndung ist derzeit noch [...] mehr »
Freude über neue kirchliche Mitarbeiterinnen
Diözese Feldkirch beauftragt sieben Mitarbeiterinnen für ihren pastoralen Dienst. mehr »
“Tractatus”-Preis des Philosophicum Lech an Ralf Konersmann
Der deutsche Philosoph Ralf Konersmann wird in diesem Jahr mit dem Essay-Preis "Tractatus" des Philosophicum Lech [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Alles aus mit Vito: Heidi Klum ist wieder Single

Kylie Jenner (20) nach Blitz-Beziehung schwanger?

Bill Skarsgård enthüllt Ursprung seines “IT”-Grinsens

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung