Akt.:

Düngemittel-Brand nach Auffahrunfall auf der A1 in OÖ

Nach einem Auffahrunfall am Sonntag auf der Westautobahn in Oberösterreich ist ein mit Düngemittel beladener Anhänger total ausgebrannt. Die beiden Insassen eines beteiligten Pkw kamen mit leichten Verletzungen davon, berichtete die Landespolizeidirektion am Montag.

Zum Unfall war es um 18.05 Uhr im Gemeindegebiet von Seewalchen (Bezirk Vöcklabruck) auf der Salzburger Richtungsfahrbahn gekommen. Ein 22-Jähriger aus Klosterneuburg im Bezirk Tulln in Niederösterreich fuhr auf ein aus einem Pkw und einem Anhänger bestehendes Gespann auf. Dadurch wurde der Anhänger in einen angrenzenden Wald geschleudert, wo er zu brennen begann. Der aus Tamsweg im Lungau in Salzburg stammende 38-jährige Lenker des Zugfahrzeuges brachte es nach etwa 100 Metern an der Betonmittelleitschiene zum Stillstand.

Der 22-Jährige kam mit seinem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich, prallte gegen einige Bäume und kam auf dem Pannenstreifen zum Stillstand. Der Lenker und sein Beifahrer wurden leicht verletzt in das Krankenhaus Vöcklabruck eingeliefert. Die Freiwilligen Feuerwehren Seewalchen und Schörfling waren mit 38 Helfern für das Löschen des Brandes und die Aufräumungsarbeiten im Einsatz. Die Unfallstelle war rund zwei Stunden nur erschwert passierbar. Der ÖAMTC berichtete über einen kilometerlangen Stau.

(APA)

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Linzerin soll mit Auto auf Lebensgefährten losgefahren sein
Eine 33-jährige Linzerin soll am Sonntag nach einem Beziehungsstreit mit dem Auto auf ihren 27-jährigen [...] mehr »
Prozess um mutmaßlichen IS-Unterstützer in Linz
Ein mutmaßlicher Unterstützer des Jihadistennetzwerks "Islamischer Staat" (IS) steht am Montag wegen des Verbrechens [...] mehr »
Schwer betrunkener Autofahrer zweimal an einem Tag erwischt
Als völlig unbelehrbar erwies sich am Samstag ein 46-jähriger Autofahrer aus Timelkam (Bezirk Vöcklabruck). Er war [...] mehr »
Einbrecher richteten rund 190.000 Euro Schaden an
Die Salzburger Polizei kann ihre Ermittlungen zu 54 Einbrüchen in der Stadt Salzburg, im Flachgau und in [...] mehr »
Unimarkt nach Zielpunkt-Pleite zurück in der Gewinnzone
Die Supermarktkette Unimarkt hat die Pleite des Schwesterunternehmens Zielpunkt offenbar gut überstanden. Im [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Bundespräsident Van der Bellen empfing Arnold Schwarzenegger in Wien

Beyoncé erfüllt einem Fan den letzten Wunsch

Pop-Legende Elton John wird 70

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung