Akt.:

Jugendliche organisierten Festival in Übersaxen

Das Festival ging am vergangenen Samstag über die Bühne. Das Festival ging am vergangenen Samstag über die Bühne. - © Offene Jugendarbeit Übersaxen
Jugendliche der Offenen Jugendarbeit Übersaxen organisierten das eintägige “RouteStock” Festival, das am 11. November über die Bühne ging. Aus der vagen Idee im Vorjahr entstand ein richtiges Konzert im Dorfsaal der Gemeinde. Über ein halbes Jahr wurde intensiv an der Planung und Organisation gearbeitet. 

Die Jugendlichen hatten sich ein zugkräftiges Programm überlegt und das auch ordentlich beworben. Zusätzlich setzte die Crew rund um den Jugendtreff Route66 auch weitere Aktionen um. In sozialen Medien wurden Aktionen und Gewinnspiele lanciert. In der ersten Stunde erhielt man einen vergünstigten Abendkassa Preis. So war um halb neun schon recht viel los beim Supportact. Smile feat. K-ology eröffneten den Abend mit dem Material von Alexander Pezolds Debut-EP.

Danach folgte die Penetrante Sorte, vor der Bühne sammelten sich die Fans und feierten die beiden Dialekt-Rapper und ihre Hymnen. Mit zwei MC’s und einer Liveband machten die Münchner Funk-Rap-Band Stimmung. Als Mitternachtseinlage kamen die Frastanzer Schneggahüsler auf die Bühne. Danach lieferte DJ Staub.Sepp noch eine Show.

Um das Festival finanzieren zu können, wurde im Vorfeld ein Crowdfunding Projekt ins Leben gerufen. Ob es eine Fortsetzung des RouteStock Festivals geben wird, ist zum jetzigen Zeitpunkt offen.

(Red.)

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Altstoffsammelzentrum Vorderland ist auf Schiene
Die Planungen für das ASZ laufen, schlechter Boden führt aber zu einer Verteuerung. mehr »
Termin: Musikball Übersaxen mit Männerkränzle
Der legendäre Musikball des Musikvereins Übersaxen unter dem Motto "s'mindscht was findsch'd" findet heuer am [...] mehr »
VOL.AT wünscht Frohe Weihnachten
Wir wünschen allen Usern und Lesern ein friedliches und besinnliches Weihnachtsfest und wünschen Ihnen guten Rutsch in [...] mehr »
Caritas: Hilfe auch an Feiertagen
Auch an Weihnachten stehen die Türen der Caritas Vorarlberg für Menschen in Not offen. mehr »
Altstoffsammelzentrum im Fokus der Region
Jahreshauptversammlung der Regio Vorderland-Feldkirch. mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Die größten Teenieschwärme und was sie heute machen

Halle Berry ohne Slip auf dem Red Carpet

Kim Kardashians drittes Kind ist geboren: Ein Mädchen

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung