Akt.:

Juwelier in Lech ausgeraubt: Alarmfahndung eingeleitet

Mittwochnacht gegen 03:15 Uhr wurde in ein Juweliergeschäft in Lech eingebrochen. Eine Alarmfahndung ist derzeit noch im Gange.

Die derzeit noch unbekannte Täterschaft drückte vermutlich mit dem Heck eines Pkw – vermutlich Audi Kombi, älteres Baujahr, dunkle Farbe – die Eingangstüre auf und brach im Geschäft mehrere Vitrinen auf. Laut Zeugenaussagen saßen mindestens zwei Personen im Fahrzeug, die anschließend in Richtung Warth flüchteten. Eine Sofortfahndung wurde eingeleitet und ist derzeit im Gange. Die Schadenshöhe ist derzeit noch unbekannt.

(Red.)

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Magdalena Egger starke Zweite
Platz zwei holte sich auch die Lecherin Magdalena Egger bei einem NJR-Slalom in Solda. mehr »
Aber bitte mit Sahne
Am Donnerstag, dem 09. November 2017 fand bereits zum siebten Mal der Seniorennachmittag in der Raiffeisenbank Lech [...] mehr »
Schneesturm am Arlberg – Frau Holle könnte noch nachlegen
Schwarzach - Gegen 17 Uhr am Sonntag Abend erwischte eine Kaltfront Vorarlberg. Was vor allem im Raum Feldkirch zu [...] mehr »
Höchstgericht bestätigt “Nein” von Lech zu neuen Ferienwohnungen
Der Verfassungsgerichtshof hat das "Nein" des Vorarlberger Nobelskiorts Lech zu neuen Ferienwohnungen bestätigt. Dies [...] mehr »
Schneefall macht Lech zum Winterwonderland
"Again fresh Snow"! In Lech zeigt man sich begeistert über den erneuten Schneefall. Die Arlberg-Gemeinden zeigen sich [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Heidi Klum räkelt sich nackt am Strand

Gigi Hadid sagt für Victoria´s Secret-Show ab

Sylvester Stallone wies Übergriff auf 16-Jährige zurück

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung