Akt.:

LIVE: Wolfsberger AC gegen SKN St. Pölten im Ticker

LIVE-Ticker zum Spiel WAC gegen SKN St. Pölten ab 18.30 Uhr. LIVE-Ticker zum Spiel WAC gegen SKN St. Pölten ab 18.30 Uhr. - © APA
Im Spiel zwischen Wolfsberg und St. Pölten geht es um wichtige Punkte. Wir berichten am Samstag ab 18.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.

Korrektur melden

Im Spiel zwischen Wolfsberg und St. Pölten erwartet die Fans ein echtes “Sechs-Punkte-Spiel”. Kann St. Pölten seine aufsteigende Form weiterhin ausspielen, winkt der Sprung vor den siebtplatzierten WAC, der nur noch zwei Punkte vor dem SKN liegt.

St. Pölten mit neuem Selbstvertrauen

St. Pölten-Trainer Jochen Fallmann betonte freilich, nichts von der Vergabe von sechs Punkten zu wissen. “Aber die drei, die es gibt, würde ich nehmen”, sagte der 38-Jährige, der auf eine durchaus sehenswerte Bilanz verweisen kann: In 13 Spielen holte er 20 Zähler, zuletzt tankte man im Abstiegsduell gegen Ried beim 1:0 “viel Selbstvertrauen”. Die Tabellensituation der beiden Teams sei jedenfalls einmal durchaus von Bedeutung. “Wir können den WAC überholen, da kann man schon von einem Kampfspiel sprechen.”

Zuhause sind die Kärntner klar stärker als auswärts, das weiß auch Fallmann. Sein Optimismus ist dennoch groß. “Er kommt daher, dass wir im Frühjahr bisher gut aufgetreten sind”, meinte er im Hinblick auf 3 Siege und 2 Niederlagen in 5 Partien. “Wenn wir 100 Prozent abrufen, können wir überall Punkte mitnehmen.” Die personelle Verknappung beim Gegner sah er “nicht als Vorteil. Der WAC hat auch in der Breite eine sehr gute Qualität im Kader.”

WAC mit vielen Verletzten

Tatsächlich muss WAC-Trainer Heimo Pfeifenberger auf neun Spieler verzichten, mit Mario Leitgeb (Knöchel) und Dever Orgill (Hüfte) kamen in den vergangenen Tagen zum ohnehin umfangreichen Lazarett hinzu. “Es darf nicht so viel ausmachen, wer am Platz steht”, meinte Pfeifenberger. “Das ist eine große Chance für Spieler, die bisher nicht so viel gespielt haben.”

Angesichts der Möglichkeit, vom SKN überholt zu werden, zeigte er sich gelassen. “Daheim fühlen wir uns sehr wohl”, betonte der ehemalige ÖFB-Teamkicker, dessen Truppe zuletzt beim 0:3 gegen die Austria nicht unbedingt vom Glück verfolgt war. Der Salzburger hat weiterhin Platz fünf im Visier: “Natürlich geht immer mehr, aber wir sind derzeit voll auf Kurs.”

Wir berichten am Samstag ab 18.30 Uhr live vom Spiel WAC gegen SKN St. Pölten im Ticker.



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
LIVE: SV Matterburg gegen FK Austria Wien im Ticker
Austria Wien ist bei "Lieblingsgegner" Mattersburg klarer Favorit und will im Burgenland den Aufwärtstrend fortsetzen. [...] mehr »
“Breitbart” blamiert sich mit Lukas Podolski als Flüchtling
Lukas Podolski, ein Flüchtling aus Nordafrika? Das erzkonservative Internetportal "Breitbart" hat sich mit einem Foto [...] mehr »
Der Verlierer bekam mehr Applaus als der Champion
Bundesliga-Aufsteiger FFC Vorderland verlor bei der BL-Heimpremiere vor 350 Zuschauern gegen Champion St. Pölten mit 0:5 mehr »
LIVE: LASK Linz gegen SCR Altach im Ticker
Beim Gastspiel bei Aufsteiger LASK will der SCR Altach seine Niederlagenserie beenden. Wir berichten ab 16.30 Uhr live [...] mehr »
LIVE: Red Bull Salzburg gegen SKN St. Pölten im Ticker
Bundesliga-Schlusslicht SKN St. Pölten tritt als klarer Außenseiter bei Serienmeister Red Bull Salzburg an. Wir [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Wer hat Lust auf ein Date mit Jennifer Lawrence?

Neymar holt sich MMA-Fighter als neuen Bodyguard

Taylor Swift spendete nach Sieg vor Gericht für guten Zweck

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung