Prosenik-Triplepack ebnete dem WAC gegen Admira den Sieg

Prosenik-Triplepack ebnete dem WAC gegen Admira den Sieg

27.08.2016 | Ein Triplepack von Philipp Prosenik hat den Wolfsberger AC in der 6. Runde der Fußball-Bundesliga beim 5:0 (2:0) gegen die Admira bereits früh auf die Siegerstraße gebracht (2.,21.,46.). Nachdem Prosenik schon in der Vorwoche gegen Rapid als Joker zum Ausgleich getroffen hatte, bewies Trainer Heimo Pfeifenberger diesmal mit seiner Startaufstellung erneut ein goldenes Händchen.
mehr »
Wiener bei Motorradunfall in Kärnten schwer verletzt

Wiener bei Motorradunfall in Kärnten schwer verletzt

23.08.2016 | Am Montag ereignete sich in Kärnten ein schwerer Motorradunfall, bei dem ein Wiener (40) verletzt wurde.
mehr »

Zwei Kinder bei Unfall mit Tandemparagleiter schwer verletzt

25.08.2016 | Bei einem Unfall mit einem Tandemparagleitschirm sind im Bezirk Villach am Donnerstagnachmittag zwei Kinder schwer verletzt worden. Laut Kärntner Polizei war ein 44-Jähriger aus Salzburg mit dem Schirm vom Startplatz des Gerlitzengipfels losgeflogen. Die beiden Kinder im Alter (4 und 10) hatte er dabei. Nach kurzer Zeit geriet er mit dem Schirm in Turbulenzen und stürzte aus etwa zehn Meter ab.
mehr »
Mountainbike-Unfall in Kärnten: Wiener (48) schwer verletzt

Mountainbike-Unfall in Kärnten: Wiener (48) schwer verletzt

16.08.2016 | Am Montag wurde ein 48-jähriger Wiener bei einem Mountainbike-Unfall in Kärnten schwer verletzt.
mehr »
Wasserski-Unfall: 49-jähriger Wiener am Wörthersee schwer verletzt

Wasserski-Unfall: 49-jähriger Wiener am Wörthersee schwer verletzt

12.08.2016 | Ein 49-jähriger Wiener Urlauber hat sich am Donnerstag beim Wasserskifahren am Wörthersee schwer verletzt. Der Mann wurde vor Maria Wörth beim Befahren einer größeren Welle ausgehoben und in die Luft geschleudert.
mehr »
Vermisster Wiener (29) tot im Wörthersee gefunden

Vermisster Wiener (29) tot im Wörthersee gefunden

31.07.2016 | Ein seit Samstag abgängiger 29 Jahre alter Wiener wurde am Sonntagvormittag tot im Wörthersee treibend gefunden.
mehr »
Sperre des Karawankentunnels: Befürchteter Mega-Stau blieb aus

Sperre des Karawankentunnels: Befürchteter Mega-Stau blieb aus

30.07.2016 | Trotz dem stärksten Reisewochenende des Sommers blieb der Mega-Stau trotz Sperre des Karawankentunnels zwischen Kärnten und Slowenien aus.
mehr »
Tipps zur Anreise zum Beachvolleyball Major in Klagenfurt

Tipps zur Anreise zum Beachvolleyball Major in Klagenfurt

26.07.2016 | Vom 26. bis 31. Juli 2016 wird das Strandbad in Klagenfurt zur Sandkiste für die Beach Volleyball-Profis. Hier finden Sie Anreise-Tipps zum Major in Klagenfurt.
mehr »
Karawankentunnel wird am 30. Juli gesperrt: Staus in Kärnten und Slowenien befürchtet

Karawankentunnel wird am 30. Juli gesperrt: Staus in Kärnten und Slowenien befürchtet

29.07.2016 | Am Samstag, den 30. Juli 2016, soll der Karawankentunnel auf der A11 zwischen Kärnten und Slowenien vorraussichtlich gesperrt werden. Grund dafür ist der Staatsbesuch des russischen Präsidenten Wladimir Putin in Slowenien.
mehr »
Wiener Student (23) in Kärnten 30 Meter abgestürzt

Wiener Student (23) in Kärnten 30 Meter abgestürzt

21.07.2016 | Beim Wandern ist am Donnerstagvormittag ein 23 Jahre alter Student am Kärntner Dobratsch (Villacher Alpe) abgestürzt.
mehr »
Trauerfeier für in Wien erschossenen Polizisten: 650 Trauergäste in Kärnten

Trauerfeier für in Wien erschossenen Polizisten: 650 Trauergäste in Kärnten

09.07.2016 | Große Anteilnahme der Bevölkerung: 650 Trauergäste haben am Samstag dem jungen Polizisten, der vor einer Woche in Wien im Einsatz von einem Kriminellen erschossen worden war, die letzte Ehre erwiesen. Die Messe fand am Vormittag in der Heimatgemeinde des 23-jährigen Kärntners statt.
mehr »
Starkregen, Hagel & Sturm: Zahlreiche Feuerwehreinsätze im Osten Österreichs

Starkregen, Hagel & Sturm: Zahlreiche Feuerwehreinsätze im Osten Österreichs

06.07.2016 | Am Dienstagabend führten schwere Unwetter mit Starkregen, Murenabgängen, Kellerüberflutungen, Hagel und Sturm zu zahlreichen Feuerwehreinsätzen im Osten Österreichs.
mehr »

Rätselhafte Bluttat an Rumänen in Villach

29.06.2016 | Ein 31 Jahre alter Rumäne ist am Dienstag in Villach von zwei unbekannten Männern niedergestochen und schwer verletzt worden. Freunde brachten ihn in die Unfallambulanz des örtlichen Krankenhauses. Das Gewaltopfer wurde notoperiert, die Stiche an Brust und Schulter waren aber nicht lebensgefährlich. Die Polizei ermittelt wegen absichtlich schwerer Körperverletzung.
mehr »

Tankstelle in Kärnten überfallen: Sieben und drei Jahre Haft

10.06.2016 | Ein 24-jähriger und ein 22-jähriger Kärntner sind am Freitag am Landesgericht Klagenfurt zu sieben, beziehungsweise drei Jahren Haft verurteilt worden. Sie hatten eine Tankstelle im Bezirk Villach-Land überfallen. Die beiden nahmen das Urteil an, die Staatsanwältin gab keine Erklärung ab. Das Urteil des Schöffensenats unter Vorsitz von Richterin Sabine Roßmann ist somit nicht rechtskräftig.
mehr »
Identitäre stürmten Uni Klagenfurt - Rektor attackiert

Identitäre stürmten Uni Klagenfurt - Rektor attackiert

09.06.2016 | Eine Gruppe von Identitären hat am Donnerstagnachmittag eine Vorlesung an der Universität Klagenfurt gestürmt. Wie Rektor Oliver Vitouch am Abend gegenüber der APA erklärte, war eine Gruppe von zehn teils verkleideten Männern mit Kamera und Megafon in den Hörsaal gekommen. Der Rektor forderte die Männer zum Gehen auf, sie verließen den Saal aber erst, nachdem er die Polizei gerufen hatte.
mehr »
Identitäre stürmten Vorlesung an der Universität Klagenfurt

Identitäre stürmten Vorlesung an der Universität Klagenfurt

09.06.2016 | Eine Gruppe von Identitären hat am Donnerstagnachmittag eine Vorlesung an der Universität Klagenfurt gestürmt. Wie Rektor Oliver Vitouch am Abend gegenüber der APA erklärte, war eine Gruppe von zehn teils verkleideten Männern mit Kamera und Megafon in den Hörsaal gekommen.
mehr »
Genug Wertekurse laut Kurz bis Jahresende für alle

Genug Wertekurse laut Kurz bis Jahresende für alle

09.06.2016 | Noch vor Ende dieses Jahres soll das Angebot an Wertekursen für Asylberechtigte soweit ausgebaut sein, dass es für alle ausreicht. Das kündigte Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) am Donnerstag bei einer Pressekonferenz in Klagenfurt an. Sobald das der Fall sei, werde der Besuch für die Asylberechtigten verpflichtend, bei Nichtbeachtung soll es Sanktionen wie die Kürzung der Mindestsicherung geben.
mehr »

77-jähriger Kärntner starb durch Sturz in Jauchegrube

08.06.2016 | Die Leiche eines 77 Jahre alten Kärntners ist am Mittwochnachmittag in einer Jauchegrube entdeckt worden. Der Mann, der mit seiner Familie auf einem Bauernhof in Liebenfels (Bezirk St. Veit) lebte, war offensichtlich durch eine stark verrostete Abdeckung gebrochen und hinabgestürzt. Seine Familie suchte den Mann bereits seit dem Morgen, sagte ein Polizist zur APA.
mehr »
29-Jähriger in Kärnten nach Blitzschlag im Krankenhaus

29-Jähriger in Kärnten nach Blitzschlag im Krankenhaus

08.06.2016 | Ein 29-jähriger Landwirt aus Kärnten ist am Dienstagnachmittag von einem Blitz getroffen worden.
mehr »
Mann in Kärnten von Blitz gestreift

Mann in Kärnten von Blitz gestreift

07.06.2016 | In der Kärntner Gemeinde Reichenau (Bezirk Feldkirchen) ist am Dienstagnachmittag ein Mann von einem Blitz gestreift worden. Das teilte das Rote Kreuz in einer Erstmeldung mit. Der Patient wurde notärztlich versorgt und per Rettungshubschrauber ins Landeskrankenhaus Villach geflogen. Zu seinem Zustand gab es vorerst keine näheren Angaben.
mehr »
Höchstgelegene Schutzhütte Österreichs wurde generalsaniert

Höchstgelegene Schutzhütte Österreichs wurde generalsaniert

07.06.2016 | Die Sanierung der höchstgelegenen Schutzhütte Österreichs, der Erzherzog-Johann-Hütte auf der Adlersruhe am Großglockner in 3.454 Metern Höhe, ist abgeschlossen. 15 Jahre lange wurde der brüchig gewordene Fels unter der Hütte stabilisiert und das Gebäude schrittweise mit moderner Umwelttechnik ausgestattet. Am Dienstag wurde das Ende der Arbeiten mit einem Festakt an der Glocknerstraße gefeiert.
mehr »

Alkolenker fuhr 40 km Schlangenlinien auf Tauernautobahn

07.06.2016 | Ein sturzbetrunkener Kärntner hat die rund 40 Kilometer zwischen Villach und Spittal in der Nacht auf Dienstag in Schlangenlinien über die gesamte Fahrbahn der Tauernautobahn hinter sich gebracht. Laut Polizei kam es gerade in den Tunnels, die wegen Sanierungen zum Teil einröhrig geführt werden, zu brenzligen Situationen. Letztlich gelang es jedoch, den 50-jährigen Lenker unfallfrei anzuhalten.
mehr »
KAC verlängert nicht mit Kapitän Thomas Pöck

KAC verlängert nicht mit Kapitän Thomas Pöck

06.06.2016 | Österreichs Eishockey-Rekordmeister KAC trennt sich von Kapitän Thomas Pöck. Die Klagenfurter gaben am Montag bekannt, dass der ausgelaufene Vertrag des 34-jährigen Verteidigers nicht verlängert wird.
mehr »
Hund biss kleinem Buben in Kärnten ins Gesicht

Hund biss kleinem Buben in Kärnten ins Gesicht

04.06.2016 | Ein eineinhalbjähriger Bub ist am Samstag in Kärnten durch einen Hundebiss im Gesicht erheblich verletzt worden. Wie die Landespolizeidirektion mitteilte, spielte der Mischlingshund einer 24 jährigen Angestellten in den frühen Abendstunden im Garten ihres Anwesens in Brückl mit einem Knochen, als sich der ebenfalls anwesende Neffe der Hundebesitzerin dem Hund von hinten näherte.
mehr »
69-jähriger Wiener stürzt von Wohnwagen in Kärnten

69-jähriger Wiener stürzt von Wohnwagen in Kärnten

02.06.2016 | Ein 69-jähriger Pensionist wollte auf einem Campingplatz in Kärnten die Dachrinne seines Wohnwagens ausputzen, als er durch eine Unachtsamkeit drei Meter abstürzte.
mehr »

ÖFB-Spieler noch auf der Suche nach Rhythmus und Feinschliff

01.06.2016 | Die EM-Euphorie ist durch die Darbietung der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft am Dienstag in Klagenfurt nicht gerade angefacht geworden. Das 2:1 im Testspiel gegen Malta offenbarte zwei Wochen vor dem ersten EURO-Match gegen Ungarn noch so manche Schwächen, wie auch die ÖFB-Kicker zugaben.
mehr »
Frankreichs EURO-Kader ohne Diarra

Frankreichs EURO-Kader ohne Diarra

01.06.2016 | Teamchef Didier Deschamps hat unmittelbar vor Bekanntgabe des 23-köpfigen Aufgebots der französischen Fußball-Nationalmannschaft für die Heim-EM eine Änderung vornehmen müssen. Mittelfeldspieler Lassana Diarra (Olympique Marseille) musste wegen einer Entzündung im linken Knie passen und wurde durch Morgan Schneiderlin (Manchester United) ersetzt.
mehr »
ÖFB-Team erwartet im Test gegen Malta ein Abwehrriegel

ÖFB-Team erwartet im Test gegen Malta ein Abwehrriegel

01.06.2016 | Malta ist am Dienstag in Klagenfurt Österreichs erster Länderspiel-Gegner in der unmittelbaren EM-Vorbereitung. Das Team von der Mittelmeerinsel ist eine Woche in Österreich auf Trainingslager. Den ersten Test ihres Camps verloren die Malteser am Freitag in Kufstein gegen Tschechien mit 0:6. Vor allem die Fehlerquote soll gegen das ÖFB-Team sinken, hofft Maltas Teamchef Pietro Ghedin.
mehr »
Anklage wegen BZÖ-Wahlbroschüre rechtskräftig

Anklage wegen BZÖ-Wahlbroschüre rechtskräftig

24.05.2016 | Die Anklage in der Causa BZÖ-Wahlbroschüre ist rechtskräftig. Das Oberlandesgericht Graz hat sämtliche Einsprüche gegen die Anklage in der Causa abgewiesen. Der Beschluss liegt der APA vor. Die früheren freiheitlichen Landespolitiker Gerhard Dörfler, Harald Dobernig, Uwe Scheuch und Stefan Petzner sowie zwei Geschäftsführer müssen sich demnächst vor Gericht verantworten.
mehr »
27-jähriger Kärntner in Kofferraum gesteckt und entführt

27-jähriger Kärntner in Kofferraum gesteckt und entführt

24.05.2016 | Ein 27-jähriger Kärntner ist am Dienstagvormittag Opfer einer Entführung geworden. Laut Polizei wurde der Gebrauchtwagenhändler von drei Männern in seinem Geschäft niedergeschlagen, gefesselt und in den Kofferraum seines eigenen Autos gesteckt. Nach wenigen Kilometern Fahrt ließen die Täter das Auto stehen und flüchteten - der verletzte Mann konnte sich befreien.
mehr »

Autoren aus acht Nationen lesen heuer beim Bachmann-Preis

24.05.2016 | Aus acht Nationen kommen die Teilnehmer beim 40. Wettlesen um den Bachmann-Preis in Klagenfurt: Neben zahlreichen Autoren aus Deutschland nehmen Schreiber mit serbischen, israelischen, türkischen, britischen, französischen und Schweizer Wurzeln an den "Tagen der deutschsprachigen Literatur" teil - als österreichischer Beitrag geht die Wienerin Stefanie Sargnagel ins Rennen.
mehr »
Kärntnerin überwies Internetbetrügern 85.000 Euro

Kärntnerin überwies Internetbetrügern 85.000 Euro

21.05.2016 | Eine 63 Jahre alte Kärntnerin ist Opfer von Internetbetrügern geworden. Die Frau fiel auf die sogenannte "Love Scam"-Methode herein. Eine Onlinebekanntschaft spielte ihr zuerst die große Liebe vor und lockte ihr dann mit Geschichten über familiäre, gesundheitliche und sonstige finanzielle Probleme Geld heraus. Die 63-Jährige überwies insgesamt 85.000 Euro und nahm dafür sogar eine Hypothek auf.
mehr »
Bundesliga-Reform ante portas, Details aber noch zu klären

Bundesliga-Reform ante portas, Details aber noch zu klären

20.05.2016 | Die Reform der höchsten österreichischen Fußballligen nimmt immer konkretere Form an. Nach Sitzungen am Donnerstag in Klagenfurt zeigten sich Bundesliga und Clubvertreter von der ehestmöglichen Umsetzung ab der Saison 2017/18 überzeugt, favorisiert wird das Modell einer ersten Liga mit 12 ergänzt durch eine "semiprofessionelle" zweite Liga mit 16 Vereinen. Noch gilt es aber, Details zu klären.
mehr »
Salzburgs Jubel nach "schwieriger Saison" doppelt groß

Salzburgs Jubel nach "schwieriger Saison" doppelt groß

20.05.2016 | Nach dem historischen 5:0-Cupfinalsieg über die Admira durften Salzburgs Kicker am Donnerstag nun auch ohne angezogene Handbremse feiern. Angesichts einer schwierigen Saison, die erst im Frühjahr Fahrt aufnahm, wog das erste Triple-Double der heimischen Fußballgeschichte doppelt schwer. "Darauf kann man auch in 20, 30 Jahren noch zurückschauen", jubelte ÖFB-Teamkicker Valentino Lazaro.
mehr »
Admira will Cup "nicht schlechtreden", freut sich auf Europa

Admira will Cup "nicht schlechtreden", freut sich auf Europa

20.05.2016 | So klar Salzburgs 5:0-Sieg im Cupfinale am Donnerstag auch ausfiel. Dass die "Bullen" eine Nummer zu groß gewesen seien, wollte Ernst Baumeister nach seinem letzten Spiel als Cheftrainer Admira Wackers nicht bestätigen. "Wir haben ja Ende Mai Geschenke verteilt wie zu Weihnachten", sagte der zukünftige Sportdirektor. Trainer-Nachfolger Oliver Lederer freute sich bereits auf den Europacup.
mehr »

37-jährige Kärntnerin der NS-Wiederbetätigung schuldig

18.05.2016 | Eine 37 Jahre alte Kärntnerin ist am Mittwoch am Landesgericht Klagenfurt wegen Verbrechen nach dem Verbotsgesetz zu zwei Jahren bedingter Haft verurteilt worden. In jedem Fall muss die Frau 30 Stunden "Antifaschismustraining" absolvieren, sagte Gerichtssprecherin Ute Lambauer auf APA-Anfrage. Die 37-Jährige hatte im Internet zur Rassentrennung aufgerufen und NS-Symbole verbreitet.
mehr »

Motorradfahrer in Klagenfurt mit Nadel beschossen

17.05.2016 | Ein 40-jähriger Klagenfurter ist in der Nacht auf Dienstag mit einer Nadel beschossen und leicht verletzt worden. Wie die Polizei in einer Aussendung mitteilte, war der Mann mit seinem Motorrad unterwegs, als ein Auto an ihm vorbeifuhr, aus dem jemand mit einem Rohr, vermutlich einem Blasrohr, auf ihn zielte. Der Motorradfahrer wurde von einer Nadel am Oberschenkel getroffen.
mehr »

Junger Bär mit guten Manieren erneut in Kärnten gesichtet

17.05.2016 | Ein junger Bär auf Reviersuche ist am Pfingstmontag erneut in Kärnten gesichtet worden. Wie Bären-Anwalt Bernhard Gutleb im Gespräch mit der APA am Dienstag sagte, handle es sich um ein "braves Jungtier", es habe bisher noch keine Schadensmeldungen in Zusammenhang mit dem Bären gegeben. Wann er sesshaft wird, könne man allerdings nicht sagen.
mehr »

Junger Bär machte Ausflug nach Villach-Warmbad

15.05.2016 | Mit seinem nächtlichen Ausflug hat ein Bär am Sonntag die Polizei in Villach auf Trab gehalten. Nachdem ein Anrainer das Tier im Siedlungsgebiet gesehen hatte, gelang es den Beamten, den Abenteurer wieder in den Wald zurückzutreiben. "Das war der Rekord von einer blöden Idee des Bären", sagte der Kärntner Bärenanwalt Bernhard Gutleb im Gespräch mit der APA.
mehr »

Zwischenfall bei Gedenkfeier in Bleiburg

14.05.2016 | Bei der Gedenkfeier anlässlich des "Massakers von Bleiburg" ist es am Samstag zu einem Zwischenfall bezüglich der Waffen der kroatischen Ehrengarde gekommen. Die Soldaten mussten die historischen Gewehre mit Bajonett abgeben. Laut Polizei laufen Ermittlungen des Verfassungsschutzes, ob sie im Vorfeld genehmigt wurden oder nicht.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

“Die Migrantigen”: Kinofilm soll ins Theater kommen

Kanye West wehrt sich vor Gericht gegen enttäuschte Fans

Tara Reid: Nur noch Haut und Knochen!

Werbung
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren