"I am from Austria" als Musical: Premiere im Raimundtheater

"I am from Austria" als Musical: Premiere im Raimundtheater

10.08.2017 | Wiener Flair und Austropop, gemixt mit Liebeswirren und Heimatgefühlen, lässt das Musical "I am from Austria" erwarten.
mehr »
41. Innsbrucker Festwochen wurden feierlich eröffnet

41. Innsbrucker Festwochen wurden feierlich eröffnet

10.08.2017 | Die 41. Innsbrucker Festwochen sind am Donnerstag von Tirols Landeshauptmann Günther Platter im Spanischen Saal von Schloss Ambras feierlich eröffnet worden. In ihrer Festrede bezog sich Schriftstellerin und Filmemacherin Monika Czernin ganz auf den heurigen Schwerpunkt der Festwochen. Diese widmen sich unter dem Motto "Die Liebe, sprach sie..." starken Frauen von damals und heute.
mehr »
Oper im Steinbruch St. Margarethen für 2018 abgesagt

Oper im Steinbruch St. Margarethen für 2018 abgesagt

10.08.2017 | Dem Burgenland kommt nächstes Jahr ein großes Sommerfestival abhanden. Veranstalter Arenaria und die Esterhazy Betriebe haben am Donnerstag die für 2018 geplante Opernproduktion von "Der Troubadour" im Steinbruch St. Margarethen abgesagt. Begründet wurde dies mit fehlender Unterstützung durch das Land in finanzieller und ideeller Hinsicht. Im Büro des Kulturlandesrates reagierte man mit Bedauern.
mehr »

Freudige Zwischenbilanz bei ImPulsTanz-Festival in Wien

10.08.2017 | Auch wenn am Sonntag nach vier Wochen Schluss ist, bleibt das Wiener ImPulsTanz-Festival am Gas, stehen doch noch zahlreiche Programmpunkte der heurigen Ausgabe an. Dann wird man 146 Vorstellungen von 66 Produktionen und 45.500 Workshopeinheiten hinter sich gebracht haben - und das bei einer Auslastung von über 96 Prozent, freute sich Intendant Karl Regensburger am Donnerstag in seiner Bilanz.
mehr »

Festival "Der Neue Heimatfilm" ringt um neues Denken

10.08.2017 | Das oberösterreichische Festival "Der Neue Heimatfilm" rund um Freistadt im Mühlviertel versucht den Begriff "Heimat" immer wieder neu zu denken - heuer zum dreißigsten Mal. Zur Interpretation werden rund 60 Filme aus 17 verschiedenen Ländern von 23. bis 27. August gezeigt, kündigte Organisator Wolfgang Steininger bei der Programm-Vorstellung am Donnerstag in Linz an.
mehr »
Großer Erfolg für Porträt-Ausstellung von Cezanne in Paris

Großer Erfolg für Porträt-Ausstellung von Cezanne in Paris

10.08.2017 | Die Blicke sind düster und leer, die Gesichtszüge mit der Spachtel hart aufgetragen. Die Porträts stellen Paul Cézannes Familie, Verwandte und Bekannte dar. Mit seinen lieblichen Landschaftsdarstellungen der Provence hat der expressionistische, fast gewaltsame Stil nichts gemein. Er selbst beschrieb ihn als seine "grobschlächtige Periode". "Das andere Gesicht" des Malers nennt es die Presse.
mehr »
Graffiti-Festival "Calle Libre": Urbane Ästethik mitten in Wien

Graffiti-Festival "Calle Libre": Urbane Ästethik mitten in Wien

10.08.2017 | Bereits seit 2014 stellt Calle Libre neue künstlerische Tendenzen der Street Art und Urban Art ins Zentrum und lässt interaktive Kunstvermittlung in Form von Workshops, Diskussionsrunden und einer alternativen Stadtführung zu den Street Art-Hotspots von Wien stattfinden.
mehr »

Russische Justiz verstärkt Druck auf Regisseur Serebrennikow

09.08.2017 | Die russische Justiz verstärkt den Druck auf den Regisseur Kirill Serebrennikow und dessen ehemalige Mitarbeiter wegen angeblicher Unterschlagung. Bei der Verhandlung über eine Haftbeschwerde von Alexander Malobrodski, dem Ex-Generaldirektor von Serebrennikows Firma Studio 7, präsentierten Ermittler am Mittwoch in Moskau neue Vorwürfe.
mehr »
Bregenzer Festspiele: Zum Finale noch einmal durchstarten

Bregenzer Festspiele: Zum Finale noch einmal durchstarten

09.08.2017 | Die 72. Bregenzer Festspiele wollen zum Finale nochmals kräftig durchstarten. Am 14. August vollendet das Opernstudio im Theater am Kornmarkt mit Mozarts "Die Hochzeit des Figaro" den mehrjährigen Da-Ponte-Zyklus, am 16. August findet auf der Werkstattbühne die Uraufführung der Kammeroper "To the Lighthouse" statt.
mehr »
Kameramann John Bailey neuer Präsident der Oscar-Academy

Kameramann John Bailey neuer Präsident der Oscar-Academy

09.08.2017 | Eine der größten Aufgaben, die auf John Baileys neuem Schreibtisch bei der Oscar-Academy warten, lautet "diversify". Vielfältiger soll die mächtige Filmakademie werden, mehr Frauen und Afroamerikaner aufnehmen. Das Problem ist nur: Der 76 Jahre alte Bailey, einst Kameramann von "Und täglich grüßt das Murmeltier" und nun als neuer Präsident der Academy gewählt, ist ein weißer, älterer Mann.
mehr »
Sommer-Kurztrip nach Wien: Was man in 48 Stunden unbedingt erleben sollte

Sommer-Kurztrip nach Wien: Was man in 48 Stunden unbedingt erleben sollte

09.08.2017 | Das Wien vor allem im Sommer einiges zu bieten hat, steht außer Frage. Wie man das reichhaltige Angebot der Metropole an der Donau am besten nutzen kann, haben wir hier aufgelistet.
mehr »
Violinist lässt "Geige von Buchenwald" wieder erklingen

Violinist lässt "Geige von Buchenwald" wieder erklingen

09.08.2017 | Nach seiner ersten Begegnung mit der "Geige von Buchenwald" kommt Violinist Matthias Wollong ins Schwärmen. "Sie lässt sich sehr gut spielen und klingt wunderbar", sagte der 1. Konzertmeister der Staatskapelle Dresden. "Sie ist mindestens 150 Jahre alt, aber in einem ganz hervorragenden Zustand."
mehr »
Franzobel erhält Nicolas-Born-Preis 2017

Franzobel erhält Nicolas-Born-Preis 2017

09.08.2017 | Der österreichische Schriftsteller Franzobel erhält den Nicolas-Born-Preis 2017. Er sei trotz zahlreicher Auszeichnungen "ein noch viel zu wenig geehrter Schriftsteller deutscher Sprache. Wucht und Virtuosität wohnen seiner Schaffensvielfalt inne, die Prosa, Drama und Lyrik ebenso umfasst wie Krimis oder Kinderbücher", hieß es in der Begründung der Jury.
mehr »
Der römische Dichter Ovid starb vor 2.000 Jahren

Der römische Dichter Ovid starb vor 2.000 Jahren

09.08.2017 | Ein spitzer Schrei zieht über das nächtliche Tempelhofer Feld. Es kommt von der bluttriefenden, schwarz gekleideten Procne, die in gewaltigem Hass auf den treulosen Mann ihren Sohn tötet. Ihre Flucht vor seiner Rache endet an diesem Sommerabend auf dem ehemaligen Berliner Flughafen als Vogel. Ganz genau so, wie Ovid in seinen "Metamorphosen" die Verwandlung beschreibt.
mehr »
"leonart" macht Öffi-Haltestellen zu Kulturschauplätzen

"leonart" macht Öffi-Haltestellen zu Kulturschauplätzen

09.08.2017 | Das biennal stattfindende, zeitgenössische Festival "leonart" in Leonding bei Linz widmet sich heuer dem Thema Haltestelle und macht Öffi-Stationen zu Ausstellungsorten. Elf Projekte und Installationen wurden im Rahmen einer Publikumsbewertung ausgewählt und sind an den beiden letzten Augustwochenenden zu sehen.
mehr »
Sündiges Wien: Auf den "Wegen der Lust" durch die Stadt streifen

Sündiges Wien: Auf den "Wegen der Lust" durch die Stadt streifen

09.08.2017 | Bei der Stadtführung "Josefine Mutzenbacher - auf den Wegen der Lust im Alten Wien" lernt man die Wiener Innenstadt von einer etwas anderen Seite kennen. Der Spaziergang führt vorbei an einem Bordell aus der Römerzeit, dem ehemaligen "Schnepfenstrich" am Kohlmarkt und endet am Hohen Markt, wo Prostituierte im Mittelalter an den Pranger gestellt wurden.
mehr »

Country-Star Glen Campbell mit 81 Jahren gestorben

09.08.2017 | Der amerikanische Country-Sänger Glen Campbell, der durch den Hit "Rhinestone Cowboy" weltberühmt wurde, ist tot. Er sei nach einem "langen und mutigen Kampf" gegen Alzheimer gestorben, teilte die Familie des Musikers am Dienstag auf Campbells Facebook-Seite mit. Der achtfache Vater wurde 81 Jahre alt. 
mehr »

Helle Begeisterung für düsteren "Wozzeck" in Salzburg

08.08.2017 | Mit großem Jubel für alle Beteiligten ist am Dienstagabend im Haus für Mozart die nächste Opernpremiere der Salzburger Festspiele zu Ende gegangen. Der südafrikanische Künstler William Kentridge machte aus Alban Bergs "Wozzeck" ein düsteres Gesamtkunstwerk voller Endzeitvisionen. Seine Ausstattung ist geprägt von Kohlezeichnungen, die auf den Ersten Weltkrieg Bezug nehmen.
mehr »

Faksimile des Staatsvertrages für Haus der Geschichte in NÖ

08.08.2017 | Dmitrij Ljubinskij, Botschafter der Russischen Föderation in Wien, hat am Dienstagnachmittag ein eigens angefertigtes Faksimile des Österreichischen Staatsvertrages als Geschenk an Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) übergeben, das im Haus der Geschichte im Museum Niederösterreich in St. Pölten ausgestellt wird. Die neue Einrichtung öffnet am 10. September ihre Pforten.
mehr »
Filmfestival Locarno: Jürgen Vogel setzt als Ötzi Glanzpunkt

Filmfestival Locarno: Jürgen Vogel setzt als Ötzi Glanzpunkt

08.08.2017 | Mord in der Steinzeit, auseinanderbrechende Familien in der Gegenwart, Einsamkeit, Lebensangst, Konkurrenzdruck: Das Publikum des 70. Internationalen Filmfestivals in Locarno ist oft starkem Tobak ausgesetzt. Der deutsche Schauspielstar Jürgen Vogel ("Die Welle") rauft und mordet sich beispielsweise durch die Steinzeit.
mehr »
Schriftsteller Gonzague Saint Bris bei Autounfall gestorben

Schriftsteller Gonzague Saint Bris bei Autounfall gestorben

08.08.2017 | Der französische Schriftsteller Gonzague Saint Bris ist bei einem Autounfall mit 69 Jahren ums Leben gekommen. Laut Agenturberichten ereignete sich das Unglück in der Nacht auf Dienstag in der Normandie in Nordfrankreich. Der 1948 in Loches in Zentralfrankreich geborene Schriftsteller hat rund 50 Werke veröffentlicht, vorwiegend Biografien.
mehr »
32 Kultur-Projekte heuer mit Crowdfunding erfolgreich

32 Kultur-Projekte heuer mit Crowdfunding erfolgreich

08.08.2017 | Das Spektrum reicht vom Multimedia-Ausstellungsprojekt und einer Klangskulptur über eine CD von Boris Bukowski bis zu Holzspielzeug und Modeaccessoires : 32 Projekte haben es heuer geschafft, im Rahmen des Bank Austria Kunstpreises mit ihren Crowdfunding-Kampagnen auf der Plattform wemakeit zu reüssieren. 2.300 Unterstützer beteiligten sich. Insgesamt wurden 325.000 Euro locker gemacht.
mehr »

Zusatzgebühren für Eintrittskarten laut Gericht unzulässig

08.08.2017 | Kunden rechnen damit, ein Entgelt für die Vermittlung von Eintrittskarten zu zahlen - das ist gesetzlich auch legitim. Das Ticketservice Ö-Ticket verrechnet jedoch zusätzliche Gebühren für die diversen Möglichkeiten, um bereits gekaufte Eintrittskarten auch zu erhalten. Diese sind laut einer aktuellen Entscheidung des Handelsgerichts Wien unzulässig, teilte der VKI am Dienstag mit.
mehr »

Bregenzer Festspiele: Konzertante Romantik und Sphärenklang

08.08.2017 | Romantischer Wohlklang aus Frankreich und dazwischen zeitgenössische Sphärenmusik aus Griechenland prägten am Montagabend das dritte Orchesterkonzert der Bregenzer Festspiele. Am Pult der Wiener Symphoniker interpretierte der Hispano-Italiener Enrique Mazzola, der auch die Hausoper "Moses in Ägypten" von Rossini dirigiert hat, Werke von Ernest Guiraud, Minas Borboudakis und Hector Berlioz.
mehr »
Rotes Kreuz auf Frequency Festival vorbereitet

Rotes Kreuz auf Frequency Festival vorbereitet

08.08.2017 | Am 15. August beginnt in St. Pölten das Frequency Festival 2017. Um die Kliniken zu entlasten, sollen Patienten wieder durch die Ärzteteams vor Ort behandelt werden.
mehr »

In Israel womöglich Geburtsort des Apostels Petrus entdeckt

07.08.2017 | Archäologen haben in Israel nach eigenen Angaben womöglich den Heimatort des Apostels Petrus entdeckt. Zusammen mit zwei US-Kollegen sei er bei Ausgrabungen am See Genezareth vermutlich auf Überreste des antiken römischen Ortes Julias gestoßen, sagte der israelische Archäologe Mordechai Aviam am Montag.
mehr »
Kunst mit Pfand - Wand aus Tausenden Glasflaschen in Berlin

Kunst mit Pfand - Wand aus Tausenden Glasflaschen in Berlin

07.08.2017 | Eine Wand aus Tausenden Pfandflaschen weckt zurzeit das Interesse der Passanten in Berlin-Kreuzberg. Das Bauwerk ist ein Projekt des polnischen Obdachlosen Petrov Chojnacki (44), der neben seinem Schlafplatz weiter Glasflasche auf Glasflasche stapelt. Sich selbst bezeichnet der Bauarbeiter als "Artist", die Pfand-Mauer mit integriertem Fernseher als Kunstwerk.
mehr »
Frequency Festival 2017: Line-Up und Timetable auf einen Blick

Frequency Festival 2017: Line-Up und Timetable auf einen Blick

08.08.2017 | Von 15. bis 17. August findet das Frequency Festival 2017 statt und der Green Park in St. Pölten wird wieder gerockt. VIENNA.at hat alle Infos zu Timetable und Line-Up.
mehr »

Allegro Vivo in Altenburg: Spielfreude zu Start in neue Ära

07.08.2017 | In der Barockbibliothek von Stift Altenburg ist am Sonntag der konzertante Auftakt zur 39. Saison des Kammermusikfestivals Allegro Vivo erfolgt. Die Academia Allegro Vivo zeigte sich in Hochform, am Pult gab der neue musikalische Festivalleiter Vahid Khadem-Missagh seinen herzlich akklamierten Einstand. Konzerte und Kurse beleben das Waldviertel heuer bis 17. September. 
mehr »
Selfie bis postfaktisch - Duden enthält 5.000 neue Wörter

Selfie bis postfaktisch - Duden enthält 5.000 neue Wörter

07.08.2017 | Die Duden-Redaktion hat das Nachschlagewerk für die neue Auflage um 5.000 Wörter erweitert. Deutlich schlägt sich die politische Debatte der vergangenen Jahre nieder, mit Neuaufnahmen wie Flüchtlingskrise, Fake News und postfaktisch. Viele weitere Wörter sind englischen Ursprungs, darunter Selfie und Tablet.
mehr »
"Aida" in Salzburg: Gesangsereignis an der Bühnenrampe

"Aida" in Salzburg: Gesangsereignis an der Bühnenrampe

07.08.2017 | Es war ein Abend voller Debüts. Zu allererst: Anna Netrebko als Aida. Ein weiterer Stern am Salzburger Festspielhimmel, ein glatter Durchgang, der szenisch kaum mehr braucht als Dekor. Dass das mit Spannung erwartete Opernregiedebüt von Shirin Neshat darüber tatsächlich kaum hinausging, enttäuschte dann aber doch. Und über allem wachte Riccardo Muti.
mehr »
Deutscher Kulturmanager Martin Roth gestorben

Deutscher Kulturmanager Martin Roth gestorben

06.08.2017 | Der deutsche Kulturmanager Martin Roth ist tot. Der frühere Direktor des Londoner Victoria and Albert Museums starb nach schwerer Krankheit am Sonntag in Berlin, wie der Deutschen Presse-Agentur aus dem persönlichen Umfeld Roths bestätigt wurde. Zuvor hatten die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" sowie die "Süddeutsche Zeitung" in ihren Online-Ausgaben darüber berichtet.
mehr »

Kerem Hasan holte Young Conductors Award der Festspiele

06.08.2017 | Nachwuchsdirigent Kerem Hasan ist der Gewinner des Young Conductors Awards der Salzburger Festspiele 2017. Der 25-Jährige setzte sich am Sonntag gegen seine beiden Konkurrenten Marie Jacquot aus Frankreich und Nuno Filipe Coelho aus Portugal durch. Die renommierte Auszeichnung ist mit einem Preisgeld von 15.000 Euro verbunden.
mehr »
Gestrige "Carmen" teilweise im Bregenzer Festspielhaus

Gestrige "Carmen" teilweise im Bregenzer Festspielhaus

06.08.2017 | Die Vorstellung von Georges Bizets "Carmen" hat bei den Bregenzer Festspielen Samstagabend wegen Regens von der Seebühne ins Festspielhaus verlegt werden müssen. Nach Angaben des Veranstalters erfolgte die Verlegung gegen 22.15 Uhr nach rund 75 Minuten Spielzeit.
mehr »

Surrealer La Strada-Schlussakt mit "Fous de Bassin"

06.08.2017 | Mit einem wahren Feuerwerk an Eindrücken ist Samstagabend die 20. Ausgabe von La Strada in Graz ausgeklungen. Die französische Compagnie Ilotopie inszenierte ihre "Fous de Bassin" vor nächtlicher Kulisse auf der Wasseroberfläche der Auwiesen und sparte nicht mit komischen, teils auch bedrohlich und verrückt wirkenden Bildern - wie ein zum Leben erwecktes, surreales Kunstwerk von Salvador Dalí.
mehr »
Kurt Ostbahn auswärts auf Burg Clam - trotzdem ein Heimspiel

Kurt Ostbahn auswärts auf Burg Clam - trotzdem ein Heimspiel

06.08.2017 | Die Fans haben den Star ihres Vertrauens, der Star hat die Musiker seines Vertrauens - und die Fans seines Vertrauens. Was soll da schiefgehen, auch wenn Kurt Ostbahn seinen Gig auf der Burg Clam von 2016 auf 2017 verlegen und außerhalb seiner Live-Heimat Prater-"Kaiserwiese" auf der Meierhofwiese absolvieren "musste". Der Samstag war auch auswärts ein Heimspiel vor ausverkauftem Haus bzw. Burg.
mehr »
Nibelungen-Festspiele Worms: Verwirrende "Glut"

Nibelungen-Festspiele Worms: Verwirrende "Glut"

05.08.2017 | Um es gleich zu sagen: Auch im neuen Stück der Wormser Nibelungen-Festspiele, "Glut. Siegfried von Arabien", überleben Hagen und Co. nicht - ebenso wie ihre Feinde. Eine falsch verstandene Geste ist der Grund, weshalb sie sich am Freitagabend vor dem Wormser Dom gegenseitig umbringen.
mehr »

"Am Ende eines kleinen Dorfes": Ebner-Eschenbach am Thalhof

05.08.2017 | Einem zeitgenössischen Publikum das Werk von Marie von Ebner-Eschenbach nahebringen will Anna Maria Krassnigg, künstlerische Leiterin des Salon5 am Thalhof in Reichenau an der Rax. Ihre unter dem Titel "Am Ende eines kleinen Dorfes" erstellte Bühnenfassung der Novelle "Die Totenwacht" ist bei der Premiere am Freitag akklamiert worden - nicht zuletzt des ausgezeichneten Schauspielertrios wegen.
mehr »
Welser-Möst in Salzburg mit Pro Arte Europapreis geehrt

Welser-Möst in Salzburg mit Pro Arte Europapreis geehrt

04.08.2017 | Der "Pro Arte Europapreis 2017" des Herbert-Batliner-Europainstituts ist am Freitag an den Dirigenten Franz Welser-Möst (56) verliehen worden. In seiner Laudatio bei einem Festakt im Haus für Mozart in Salzburg strich der ehemalige Vorstand der Wiener Philharmoniker, Clemens Hellsberg, die Werktreue in der künstlerischen Arbeit von Welser-Möst hervor.
mehr »
Barbara Albert mit "Licht" in Toronto und San Sebastian

Barbara Albert mit "Licht" in Toronto und San Sebastian

04.08.2017 | Doppelte Festivalpremiere für die österreichische Regisseurin Barbara Albert ("Nordrand") im September: Ihr Kostümdrama "Licht" feiert Weltpremiere im Wettbewerb "Platform" beim Toronto Filmfest (7. bis 17. September) und geht anschließend in San Sebastian (22. bis 30. September) im Hauptwettbewerb ins Rennen um die Goldene Muschel, teilte die Austrian Film Commission (AFC) am Freitag mit.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Kurzhaarschnitt ist der neue Trend der Stars – wem steht’s besser?

Gerichtsmediziner: Jerry Lewis starb an Herzversagen

Dänischer Kronprinz darf nicht in australische Bar

Werbung
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren