Akt.:

ÖHB verlängerte mit Männer-Teamchef Johannesson

Der Isländer fühlt sich in Österreich wohl Der Isländer fühlt sich in Österreich wohl
Der Österreichische Handballbund (ÖHB) setzt längerfristig auf die Dienste von Männer-Teamchef Patrekur Johannesson. Wie der ÖHB am Dienstag bekannt gab, wurde der 2015 auslaufende Vertrag des Isländers um fünf Jahre bis Juni 2020 verlängert. Der 42-Jährige ist seit September 2011 im Amt und nimmt mit der Auswahl nach der EM 2014 im Jänner 2015 auch die WM in Katar in Angriff.

Korrektur melden


“Ich habe nicht viel Zeit gebraucht, um zu überlegen, ob ich das Angebot annehmen werde, weil ich mich sehr wohl in diesem Team mit den Spielern, Betreuern, Mitarbeitern, dem Vorstand und dem Umfeld fühle”, sagte Johannesson rund vier Monate vor Beginn der WM (15. Jänner bis 1. Februar), bei der Österreich es in Gruppe B mit Kroatien, Bosnien-Herzegowina, Mazedonien, Tunesien und dem Iran zu tun bekommt.

Der Fünfjahresvertrag zeige “das gegenseitige Vertrauen vom Vorstand und von meiner Seite”, betonte Johannesson. “Wir haben gemeinsam Erfolg gehabt, und daher ist es logisch, dass wir weiter arbeiten wollen.” Bei der EM im vergangenen Jänner in Dänemark klassierte sich Rot-Weiß-Rot auf Rang elf.

2020 wird Österreich gemeinsam mit Schweden und Norwegen aller Voraussicht nach neuerlich EM-Schauplatz sein, Johannessons Ziel ist nicht zuletzt der Aufbau einer schlagkräftigen Truppe für dieses Turnier. “Meine Aufgabe ist es, neue Spieler im Team aufzubauen, so habe ich es seit 2011 gemacht”, erklärte er. Derzeit bereitet sich der Isländer mit dem Nationalteam bei einem zweitägigen Lehrgang in Südstadt auf den EM-Qualistart mit den Krachern gegen Spanien (29.10. auswärts) und Deutschland (2.11. in Wien) vor.



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Grissmann: “Wollen attraktiven Handball den Fans zeigen”
Bernhard Grissmann, der neue sportliche Leiter im Feldkircher Handball-Herrenbereich, spricht über die kommende Saison.  mehr »
40 schweißtreibende Tage für die Roten Teufel
Am Montag erfolgte der Trainingsauftakt für Handballmeister ALPLA HC Hard. mehr »
Neuer Trainer für Feldkirchs Handballer
Nach vielen Gesprächen mit einigen Kandidaten konnte letztendlich mit Zoltan Balogh der Wunschkandidat nach Feldkirch [...] mehr »
Die Highlights vom packenden HLA-Finale
Im aktuellen Handball Magazin zeigt Ländle TV die besten Szenen der beiden dramatischen Finalspiele in der Handball [...] mehr »
Hard nach Sieg gegen Fivers zum 6. Mal Meister
Wien/Hard - Nach einem Jahr Unterbrechung hat Hard am Sonntag zurückgeschlagen. Dank eines 32:30-(13:13)-Erfolgs im [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Gerichtsmediziner: Jerry Lewis starb an Herzversagen

Dänischer Kronprinz darf nicht in australische Bar

Hacker stahlen Nacktfotos von Lindsey Vonn und Tiger Woods

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung