Akt.:

Organisierte Nachbarschaftshilfe zur Stärkung der Familien

Das Projekt FAMILIENemPOWERment wird heuer vom Land mit einem Beitrag von 77.300 Euro unterstützt, berichtet Landesrätin Greti Schmid. “Die Familien zu stärken bzw. ihnen zu helfen vorhandene Potenziale zu mobilisieren, ist uns ein wesentliches Anliegen”, so Schmid.

Korrektur melden

FAMILIENemPOWERment startete im Oktober 2005 und ist eine niederschwellige Anlaufstelle für Familien, die Unterstützung bei der Alltagsbewältigung brauchen – etwa junge Familien, die vor einer schwierigen Situation stehen oder Alleinerziehende. Die Unterstützung reicht von Behördengängen, Begleit- und Fahrdiensten bis hin zu Lernhilfe und Freizeitgestaltung für Kinder. Dabei bringen ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Menschen aus dem Talentetauschkreis ihre Stärken und Begabungen ein.

LR Schmid: “Diese organisierte Unterstützung ergänzt das private Beziehungsnetz und trägt so dazu bei, die Potenziale der Familie zu stärken. Die professionelle Koordination und Begleitung durch das Vorarlberger Kinderdorf gewährleistet den reibungslosen und seriösen Ablauf von FAMILIENemPOWERment.”

Bisher konnten mehr als 50 Familien unterstützt werden. Nach der erfolgreichen Anlaufphase in Bregenz folgte im Herbst 2006 die Ausdehnung des Angebotes auf den Bezirk Dornbirn. Geplant sind weitere Niederlassungen in Egg, Feldkirch und Schlins.

Kontakt: Bezirk Bregenz: Theresia Sagmeister, E-Mail: t.sagmeister@voki.at, Telefon 0650/4992054 Bezirk Dornbirn: Sandra Wohlgenannt, E-Mail: s.wohlgenannt@voki.at, Telefon: 0650/4992065

Rückfragehinweis:

   Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20137
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
mailto:presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS – WWW.OTS.AT ***

OTS0035 2007-01-22/09:35



Mehr auf austria.com
Vorarlberg: Inflation übers Jahr 2017 bei 2,1 Prozent
Der Vorarlberger Lebenshaltungskostenindex für Dezember 2017 beträgt 139,7 Punkte und hat damit im Jahresabstand um [...] mehr »
Vorarlberger LH Wallner: “Hilfestellung für Schadensopfer nach Naturereignissen”
Die Landesregierung hat weitere 26 Ansuchen um Beihilfe zur Behebung von Elementarschäden genehmigt. mehr »
Vorarlberg: Schwerpunktkontrollen gegen das Skifahren im Wald
Landesrat Erich Schwärzler appelliert auch heuer an alle Skifahrer, Snowboarder, Schneeschuhläufer, Rodler und [...] mehr »
Vorarlberg: Ausstellung von Luggi Knobel in Feldkirch eröffnet
In der Fotoausstellung "Natur" vom Rankweiler Luggi Knobel im Landeskonservatorium sind vielfältige Bilder der [...] mehr »
LR Rauch: “2018 wird ein Umsetzungsjahr”
"Das Jahr 2018 wird geprägt sein vom intensiven Bemühen, die offenen Punkte unseres Regierungsprogrammes weiter [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Dschungelcamp 2018 – Tag 1: Aufeinandertreffen schillernder Persönlichkeiten

Alle wollen im Dschungel abspecken – nur SIE nicht

Missbrauchsvorwürfe: Wird auch er jetzt aus Hollywood verbannt?

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung